Datum und Zeit
18.06.2021
11:00 – 17:00 Uhr

Kategorien


EIN AUSTAUSCH ZWISCHEN LOKALPOLITIK, WISSENSCHAFT UND BÜRGER*INNEN (in Kooperation mit der Stadt Köln)

Die Veranstaltung zielt darauf ab, die Lücke zwischen den politischen Versprechungen der Ernährungswende und der Praxis der Bürger*innen, die bereits daran arbeiten, zu überbrücken.

Das Ziel ist es, dass Bürger*innen, Wissenschaftler*innen und die Politik Wege entdecken, wie sie zusammenkommen können, um nachhaltigere und gerechtere Lebensmittelsysteme aufzubauen. Ausgewählte Inhalte der zwei vorigen Austauschtreffen werden vorgestellt und diskutiert.

Einladung zur Diskussion – Ernährung & Demokratie

Ernährungsrat Köln